Aktuelles, Verkehr|

Windbruch und Käfer haben im kleinen Wäldchen am Grünen Weg bereits in erheblicher Weise ihre Spuren hinterlassen. Der Vorteil ist, dass sich bereits ein guter Unterwuchs mit einer Mischung verschiedenster Baumarten entwickeln konnte. Da der Altholzbestand in Hauptsache Fichten mit einigen Kiefern zwischenzeitlich die Erntereife erreicht hat, empfahl der forstliche Berater der Stadt, Herr Dierk Schüder (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) den Altholzbestand zu entnehmen. Hierdurch wird der Unterwuchs weniger geschädigt als bei einzelnen Windwürfen bzw. einzelnen Käferbefällen und den sodann notwendigen Entnahmen. Aus diesem Grund werden ab der 4. KW 2023 Holzfällarbeiten im Bereich der Kreisstraße Richtung Waldbad Schiedateich durchgeführt. Die Verkehrsteilnehmer einschließlich der Nutzer des Geh- und Radweges werden um erhöhte Vorsicht gebeten.

Comments are closed.

Close Search Window